Übersicht 
Mond - Namen 

Kraterkette (Catena)


Es gibt verschiedene Arten von Kraterketten. Am häufigsten sind die Reihen von Sekundärkratern, die beim Herausschleudern von Gesteinsmaterial nach einem großen Asteroideneinschlag entstanden sind. Sie sind dann oftmals radial um einen großen Primärkrater orientiert. Andere Kraterketten scheinen vulkanischen oder tektonischen Ursprungs zu sein. Manche Kraterketten sind die Überreste zusammengebrochener Lavaröhren, die sich unterhalb der Oberfläche gebildet hatten, als sich die Meeresbecken mit aufsteigender dünnflüssiger Lava auffüllten.
» Catena Abulfeda
» Catena Artamonov
» Catena Brigitte
» Catena Davy
» Catena Dziewulski
» Catena Gregory
» Catena Humboldt
» Catena Krafft
» Catena Kurchatov
» Catena Leuschner
(GDL)

» Catena Littrow
» Catena Lucretius
(RNII)

» Catena Mendeleev
» Catena Michelson
(GIRD)

» Catena Pierre
» Catena Sumner
» Catena Sylvester
» Catena Taruntius
» Catena Timocharis
» Catena Yuri




 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

In Zusammenarbeit mit dem Physikalischen Verein, Frankfurt a.M.
© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.