Apollo - Experimente - Aktive Seis. 

© NASA

Experimente mit einem Granatwerfer

Der Granatwerfer und die Zentralstation der Experimente zur Untersuchung der Mondoberfläche. Nachdem die Astronauten den Mond verlassen hatten, wurde der Granatwerfer von der Erde ausgelöst und feuerte vier Granaten ab, um künstliche Mondbeben zu erzeugen, die Rückschlüsse über Struktur und Aufbau der Gesteinsschichten der Mondoberfläche ermöglichten.

» Weitere Infos zur Mission Apollo 16

» zurück zum Artikel





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.