Mercury - Astronauten 


Walter Marty (Wally) Schirra jr.
(Captain, US Navy, im Ruhestand)



Geburtsdatum:12. Mrz. 1923
Geburtsort:Hackensack, New Jersey, USA
Sterbedatum:03. Mai 2007
Sterbeort:Rancho Santa Fe, Kalifornien, USA
Nationalität:Amerikaner
Familienstand:verheiratet, 2 Kinder

Status:Verstorben
Auswahl:1. NASA-Gruppe (1959)
Aktive Zeit:02. Apr. 1959 - 01. Juli 1969
Missionen: 
  1. » Sigma 7

  2. » Gemini 6

  3. » Apollo 7
Backup: 
Reserve: 
Flugzeit:12 Tg., 07 Std., 13 Min.


Biografie
(x=Alter; A=Ausbildung/Training; B=Berufserfahrung; R=Raumfahrt-Erfahrung)
Jahr x A B R Bemerkungen
1923
12. Mrz.
    Geb. in Hackensack, New Jersey.
194118A  Besuch des Newark College of Engineering (N.J.I.T.).
194522AB "Bachelor of Science" an der U.S. Naval Academy; Navy-Pilot.
1950
-

1953
27 B 90 Einsätze im Korea Krieg.
195734AB Safety Officers School (U.S.C.).
195835AB U.S. Navy Test Pilot School (N.A.T.C.).
1959
02. Apr.
36  RAusgewählt für die 1. Astronautengruppe.
1962
03. Okt.
39  RPilot des Sigma-7-Fluges mit sechs Erdumkreisungen im Rahmen des Mercury-Programms.
1965
23. Mrz.
42  RErsatz-Commander bei der Gemini-3-Mission.
1965
15. Dez.
-

16. Dez.
42  RCommander der Gemini-6-Mission mit Thomas P. Stafford.
1967
Jan.
43  RErsatz-Commander bei der Apollo-1-Mission
1967
-

1969
44 B Direktor der Imperial American (Öl, Gas).
1968
11. Okt.
-

22. Okt.
45  RCommander der Apollo-7-Mission mit dem Pilot der Kommandokapsel Donn F. Eisele und dem Pilot der Mondfähre Walter Cunningham. Erster bemannter Flugtest der dritten US-Raumschiffgeneration.
1969
01. Juli
46  RAusgeschieden aus der NASA.
1969
01. Juli
46 B Ausgeschieden aus der Navy.
1969
-

1970
46 B Präsident der Regency Investors (Leasing).
1970
-

1973
47 B Gründer der Environmental Control Co. (ECCO).
1971
-

1973
48 B Direktor der J.D. Jewel (Chicken Company).
1971
-

1978
48 B Direktor der First National Bank in Englewood, Colorado.
1971
-

1984
48 B Belgischer Konsul für Colorado und New Mexico.
1973
-

1974
50 B Direktor, Vizepräsident und Vorstandsvorsitzender von Sernco.
1973
-

1984
50 B Direktor der Rocky Mountain Airlines.
1974
-

1975
51 B Direktor der Carlsberg Oil & Gas.
1975
-

1977
52 B Vizepräsident der Johns-Manville Sales Corp. in Denver, Colorado.
1978
-

1987
55 B Direktor der Advertising Unlimited in Sleepy Eye, Montana.
1979
-

1985
56 B Direktor der Electromedics in Denver, Colorado.
197956 B Unabhängiger Berater der Schirra Enterprises.
1980
-

1981
57 B Präsident der Prometheus Systems, Inc.
1982
-

1989
59 B Direktor der Net Air Int. in Van Nuys, Kalifornien.
198960 B Direktor der Finalco (Leasing Co.) in McLean, Virginia.
1983
-

1991
60 B Direktor von Kimberly-Clark in Neenah, Wisconsin.
1984
-

1986
61 B Direktor der Cherokee Data Systems in Boulder, Colorado.
198663 B Direktor der Zero Plus Telecommunications, Inc. in Campbell, Kalifornien.
     Viele soziale und kulturelle Aufgaben.
2007
03. Mai
84   Gest. an den Folgen einer Krebserkrankung zu Hause in Kalifornien.

Raumfahrt-Erfahrung
Schirra verbrachte 415 Stunden und 7 Minuten im Weltraum. Er flog als Einziger auf Mercury-, Gemini- und Apollo-Missionen.

Familienstand
Verheiratet mit Josephine Fraser, zwei Kinder.

Hobbies
Skifahren, Jagen, Segeln und Fischen

Ehrungen (Auswahl)
Navy Distinguished Service Medal
Drei Navy Distinguished Flying Crosses
Zwei NASA Distinguished Service Medals
NASA Exceptional Service Medal
AIAA Haley Astronaut Award
Mehrere Ehrendoktortitel von amerikanischen Universitäten
Mitglied in vier verschiedenen "Halls of Fame”
zahlreiche weitere Ehrungen und Auszeichnungen

Organisationen
Mitglied der Society of Experimental Test Pilots
Mitglied der American Astronautical Society
Mitglied der Golden Eagles (Naval Aviators)
Mitglied im Explorers Club

Publikationen
1960: "We Seven"
1988: "Schirra’s Space"





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.