« Chronologie »
Mariner - Mariner 9 (009) - Atl. SLV-3C (012)  

Mariner 9
(Mariner-71I)

Mars Orbiter, der zahlreiche Bilder von der Marsoberfläche und den Marsmonden Phobos und Deimos machte.

» Daten:
Start:  30. Mai 1971, 22:23 GMT
Ziel:  Umlaufbahn (Mars): 14. Nov. 1971
Ende:  27. Okt. 1972
Letzter Kontakt
» Nutzlast:  Abbildendes System, wissenschaftliche Experimente
Leergewicht im Orbit: 997,9 kg

Bild vergrößernMariner 9
©NASA

Als Mariner 9 im November 1971 die ersten Bilder vom Mars übermittelte, war die ganze Planetenoberfläche zunächst von einem heftigen Staubsturm verhüllt. Doch der irdische Besucher hatte diesmal mehr Geduld als seine kurz angebundenen Vorgänger: Er schwenkte in eine Umlaufbahn ein und wartete auf bessere Zeiten.

Bild vergrößernCentral Caldera auf Olympus Mons
©NASA

Als sich der Staubsturm legte, konnten die Astronomen mit den Augen der Mariner-Kameras unerwartete Strukturen auf der Marsoberfläche erkennen: Zuerst tauchten die Gipfel von vier riesigen Vulkankegeln aus dem Dunst auf. Einer von ihnen - Olympus Mons - ist dreimal so hoch wie der Mount Everest. Er würde kaum zwischen San Francisco und Los Angeles Platz finden und gilt als der größte Vulkan im Sonnensystem.

Bild vergrößernLabyrinth-Ebene im westlichen Teil des Valle Marineris
©NASA

Bald erkannten die Wissenschafter, dass der Mars offenbar schon des Öfteren einen Tobsuchtsanfall gehabt haben musste. Vor etwa 2 Milliarden Jahren durchlebte er eine sehr turbulente Zeit, als das riesige Canyonsystem entstand, das wir heute Valles Marineris nennen. Es erstreckt sich über eine Länge, die der Entfernung zwischen Los Angeles und New York entspricht.

Bild vergrößernSchluchten und Gräben in der Nähe des Mars-Südpols
©NASA

Noch überraschender waren die Mariner-9-Fotos, die ausgetrocknete Flussbetten auf dem Mars zeigten. Spätestens jetzt wurde klar, dass es heute kein flüssiges Wasser auf dem Mars mehr gibt - dazu ist der Luftdruck viel zu gering. Wasser existiert nur als allgegenwärtiges Eis und in winzigen Spuren von Wasserdampf.

Nächste Mission:
» Mariner 10





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.