Übersicht 
Lunar Orbiter - Lunar Orbiter 1 (001) - SLV-3 Atl. (028)  

 « vorheriges
nächstes » 
© NASA/LPI
Tsiolkovskiy Krater
Aufnahme mit der Kameraoptik mittlerer Auflösung (Weitwinkelobjektiv) aus einer Höhe von 1.198,28 km über der Mondoberfläche.

Namensgeber für den Krater Tsiolkovskiy ist der sowjetische Physiker Konstantin E. Tsiolkovskiy (1857-1935).





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.