« Chronologie »
Space Shuttle - STS 109 (108) - Columbia (027)  

Chronologie

Beginn
Ereignis
Ende
01. Mrz. 2002
Start

11:22:02 GMT
Orbiter: » Columbia (027)
Start von: Cape Canaveral, LC 39-A

.
Umlaufbahn (Erde)

Zentralkörper: Erde
max. Bahnhöhe (Apozentrum): 578 km
min. Bahnhöhe (Perizentrum): 486 km
Umlaufzeit (Periode): 95,3 Minuten
Bahnneigung (Inklination): 28,5°

Download der Bahndaten
RedShift Format (*.ctl)
» Weitere Infos zur RedShift CD-ROM
TLE Format (*.txt)
(NORAD)

03. Mrz. 2002
Man÷ver 09. Mrz. 2002

10:32 GMT
Einfangen des Hubble Space Telescope
10:04 GMT
04. Mrz. 2002
Au▀enbordman÷ver 04. Mrz. 2002

06:37 GMT
Austausch des Solarkollektors auf der rechten Seite
Dauer: 07 Std., 01 Min.
(Grunsfeld, Linnehan)

13:38 GMT
05. Mrz. 2002
Au▀enbordman÷ver 05. Mrz. 2002

06:40 GMT
Austausch des Solarkollektors auf der linken Seite
Austausch der Gyroskope
Dauer: 07 Std., 16 Min.
(Newman, Massimino)

13:56 GMT
06. Mrz. 2002
Au▀enbordman÷ver 06. Mrz. 2002

08:28 GMT
Austausch der PCU (Power Control Unit)
Dauer: 06 Std., 48 Min.
(Grunsfeld, Linnehan)

15:16 GMT
07. Mrz. 2002
Au▀enbordman÷ver 07. Mrz. 2002

09:00 GMT
Einbau der Advanced Camera for Surveys (ACS)
Dauer: 07 Std., 30 Min.
(Newman, Massimino)

16:30 GMT
08. Mrz. 2002
Au▀enbordman÷ver 08. Mrz. 2002

08:46 GMT
Wiederinbetriebnahme von NICMOS (Near-Infrared Camera and Multi-Object Spectrometer) durch Einbau eines neuen KŘhlsystems
Dauer: 07 Std., 20 Min.
(Grunsfeld, Linnehan)

16:06 GMT
09. Mrz. 2002
Man÷ver

10:04 GMT
Aussetzen des Hubble Space Telescope
12. Mrz. 2002
Man÷ver

08:22:39 GMT
ZŘndung der Bremstriebwerke des Space Shuttle STS 109 (Deorbit burn)
12. Mrz. 2002
Man÷ver 12. Mrz. 2002

09:31:52 GMT
Aufsetzen des Space Shuttle STS 109 auf der Landebahn
Rollout: 3.084,27 m

09:33:11 GMT
12. Mrz. 2002
Landung (Erde)

09:33:11 GMT
Landeort: Kennedy Space Center





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.