Erde - Landschaftsformen 

Geophysikalische Regionen

Bild vergrößernXijang Tibet
©Kosmos 3D Globus
Eine geophysikalische Region beschreibt ein großes Gebiet, in dem bestimmte geophysikalische Merkmale vorherrschen - beispielsweise tief liegendes Land oder ein Becken. Weitere geophysikalische Regionen sind Ebenen, Hochebenen oder auch Gräben; solche Regionen umfassen also oft eine große Vielfalt unterschiedlicher Geländeformen.

Geophysikalische Regionen können durch einen noch in Gang befindlichen geologischen Prozess geprägt sein, wie etwa die Badlands in South Dakota (USA), deren Bergzinnen und Rinnen durch das Wasser aus heftigen Gewittern geformt werden. In den semi-ariden Badlands fehlt die Vegetation, die den Boden binden und das lockere Sedimentgestein vor den Folgen des Platzregens bewahren könnte.

Bild vergrößernDekkan Hochland
©Kosmos 3D Globus

Andere geophysikalische Regionen werden durch viel weitreichendere geologische Prozesse geformt. Das Dekkan-Hochland beispielsweise bildet die dreieckige Halbinsel des südlichen Indien; es ist ein Tafelland, das sich durchschnittlich 600 m über den Meeresspiegel erhebt. Nach Osten hin fällt es sanft ab, wird aber dort wie im Westen durch Hügel begrenzt - durch die Western Ghats und die Eastern Ghats. Geophysikalische Regionen weisen außerdem sehr oft Klimabedingungen auf, die sie von den umgebenden Gebieten unterscheiden. Auch das Dekkan-Hochland bildet dabei keine Ausnahme; das Hochland ist viel trockener als der Küstenstreifen.

Bild vergrößernSaudi Arabien
©Kosmos 3D Globus

Mit dem Begriff geophysikalische Region beschreibt man auch oft große unwirtliche Gebiete, zum Beispiel das Dronning Maud Land in der Antarktis oder das Ar Rub' Al Khali ("Leeres Viertel") auf der Arabischen Halbinsel.

Weiter:
» Gebirgszüge




 
 
 
 
 
 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

In Zusammenarbeit mit dem Physikalischen Verein, Frankfurt a.M.
© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.