« Chronologie »
ISS - ISS AF-12A.1 (085) - Discovery (033)  

ISS AF-12A.1
(ITS P5)

Shuttle Montageflug zur ISS (STS 116):
Verlängerung der Hauptgitterstruktur auf der Backbordseite.


» Daten:
Start:  10. Dez. 2006, 01:47 GMT
Ende:  22. Dez. 2006, 22:32 GMT
Landung (Erde)
» Crew:  Polansky, Oefelein, Curbeam, Fuglesang, Higginbotham, Patrick, Williams, Reiter
» Nutzlast:  ITS P5, SPACEHAB, ICC

Bild vergrößernCurbeam und Fuglesang beim Training für die geplanten Außenbordmanöver
©NASA

Die äußere Backbord-Gitterstruktur ITS P5 sorgt für einen ausreichenden Abstand zwischen den bereits montierten inneren Solarpanelen ITS P4 und den äußeren Solarpanelen ITS P6 auf der Backbordseite der Station. Damit wird die gegenseitige Beschattung der Photovoltaik-Flügel gemindert und im Interesse der Energieversorgung eine maximale Sonneneinstrahlung gewährleistet.

Die Umsetzung des bislang an der Gitterstruktur ITS Z1 (Integrated Truss Segment - Zenith 1) montierten Trägers der Solarpanele auf der äußeren Backbordseite ITS P6 an die äußere Backbord-Gitterstruktur ITS P5 der Hauptgitterstruktur ITS S0 erfolgt allerdings erst im Rahmen der Bauphase "AF-15A" (STS 119).

Nächste Mission:
» ISS EC-14/15





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.