« Chronologie »
Zond - Zond 7 (007) - Proton K (016)  

Zond 7
(Sojus 7K-L1/11)

Erfolgreicher Test für eine unbemannte Mondumkreisung mit Rückkehr zur Erde. Mondvorbeiflug und Flugtest diverser Systeme.

» Daten:
Start:  07. Aug. 1969, 23:48 GMT
Ziel:  Vorbeiflug (Mond): 11. Aug. 1969
Ende:  14. Aug. 1969
Landung (Erde)
» Nutzlast:  Biologische Nutzlast, abbildendes System, wissenschaftliche Experimente
Leergewicht im Orbit: ca. 5.375 kg

Bild vergrößernNahe des lunaren Terminators
©RKI

Gestartet als Tochterkörper der erdumkreisenden Plattform Tyazheliy-Sputnik. Zond 7 hatte die Aufgabe, den Mond und seine Umgebung weiter zu erkunden und Farbaufnahmen von Erde und Mond zu liefern.

Am 11. August 1969 flog die Sonde in 1984,6 km Entfernung am Mond vorbei und landete am 14. August 1969 sanft im vorgesehenen Landegebiet auf der Erde.

Nächste Mission:
» Zond 8





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.