Clementine - Raketen 

Startchronologie Titan 23G


Start

Erststart: 05. Sep. 1988
Letzter Start: 18. Okt. 2003
Anzahl Starts: 13
Anzahl Fehlstarts: 1
(Datenbasis vom: 18.08.2011)

Daten, Bilder und weitere kurze Infos sowie Links zu ausgewählten Starts finden Sie auf den folgenden Seiten:


1988

00105. Sep.
09:21 GMT
Titan 2 SLV [23G-1]
Vandenberg, SLC4W

USA 32

1989

00206. Sep.
02:49 GMT
Titan 2 SLV [23G-2]
Vandenberg, SLC4W

USA 45

1992

00325. Apr.
08:52 GMT
Titan 2 SLV [23G-3]
Vandenberg, SLC4W

USA 81

1993

00405. Okt.
17:56 GMT

Fehlstart
Titan 2 SLV [23G-5]
Vandenberg, SLC4W

Landsat 6

1994

00525. Jan.
16:34 GMT
Titan 2 SLV [23G-11]
Vandenberg, SLC 4-W

» Clementine 1
Militärsatellit zur Monderkundung und versuchter Asteroiden-Vorbeiflug

1997

00604. Apr.
16:47 GMT
Titan 2 SLV [23G-6]
Vandenberg, SLC4W

DMSP 5D-2 F-14

1998

00713. Mai
15:52 GMT
Titan 23G [12]
Vandenberg, SLC4W

NOAA 15

1999

00820. Juni
02:15 GMT
Titan 23G [23G-7]
Vandenberg, SLC4W

QuikScat
00912. Dez.
17:38 GMT
Titan 23G [23G-8]
Vandenberg, SLC4W

DMSP 5D-3 F-15

2000

01021. Sep.
10:22 GMT
Titan 23G [23G-13]
Vandenberg, SLC4W

NOAA 16

2001

01124. Jan.
13:58 GMT
Titan 23G [23G-9]
Vandenberg

DMSP F16

2002

01224. Juni
18:32 GMT
Titan 23G
Vandenberg, SLC-4W

NOAA-17 (NOAA-M)
Wetter-Satellit

2003

01318. Okt.
16:17 GMT
Titan 23G (Star 37XFP)
Vandenberg

DMSP-5D3-F16
Militärischer Wettersatellit





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.