Mars Express - Experimente - MaRS 

© ESA/astrolink.de

Bedeckung der Mars Express-Sonde

Während der gesamten Mission wird Mars Express von Zeit zu Zeit auf seinem Orbit - von der Erde aus gesehen - hinter dem Mars verschwinden. Kurz bevor die Sonde allerdings vollständig hinter dem Planetenkörper verschwindet, durchlaufen die Radiosignale von der Sonde auf ihrem Weg zur Erde zuerst die äußere Ionosphäre und später die dichtere Atmosphäre des Mars. Die Änderung der Signaleigenschaften gibt Auskunft über den physikalischen Zustand der Gashülle des Planeten.

» Weitere Infos zur Mission Mars Express

» zurück zum Artikel





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.