Stardust - Delta II (079)  

Chronologie

Beginn
Ereignis
Ende
07. Feb. 1999
Start

21:04:15 GMT
Trägerrakete: » Delta II (079)
Start von: Cape Canaveral, SLC 17-A

18. Jan. 2000
Manöver 22. Jan. 2000

1. Kurskorrektur
Deep Space Manöver 1 (DSM-1)

10. Feb. 2000
Manöver

Größte Entfernung von der Sonne
22. Feb. 2000
Manöver 01. Mai 2000

Beginn der 1. Staubsammelphase
01. Mai 2000
Manöver

Ende der 1. Staubsammelphase
24. Mai 2000
Manöver

3. Kurskorrektur (TCM-3)
11. Sep. 2000
Manöver

Probleme bei der Stardust-Kamera
21. Nov. 2000
Manöver

Stardust übersteht Sonnensturm
Versetzen der Sonde in den Standby-Modus. Nach zwei Tagen "Wiederbelebung" der Sonde

05. Dez. 2000
Manöver

4. Kurskorrektur (TCM-4)
05. Jan. 2001
Manöver

5. Kurskorrektur (TCM-5)
15. Jan. 2001
Vorbeiflug (Erde)

Gravity Assist Manöver
22. Jan. 2001
Manöver

Stardust liefert wieder scharfe Bilder
14. Feb. 2001
Manöver

6. Kurskorrektur (TCM-6)
17. Dez. 2001
Manöver 31. Dez. 2002

Solare Konjunktion.
Für den Dauer der Konjunktion ist kein Kontakt möglich, da Stardust sich (von der Erde gesehen) hinter der Sonne befindet

18. Jan. 2002
Manöver

Kurskorrektur
Deep Space Manöver 2 (DSM-2)

18. Apr. 2002
Umlaufbahn (Sonne)
05. Aug. 2002
Manöver 09. Dez. 2002

Start der 2. Staubsammelphase
09. Okt. 2002
Manöver

7. Kurskorrektur (TCM-7A)
02. Nov. 2002
Vorbeiflug (Annefrank)

04:50 GMT
Zentralkörper: Asteroid Annefrank
min. Bahnhöhe (Perizentrum): 3300 km

09. Dez. 2002
Manöver

Ende der 2. Staubsammelphase
03. Apr. 2003
Manöver 18. Apr. 2003

Solare Konjunktion.
Für den Dauer der Konjunktion ist kein Kontakt möglich, da Stardust sich (von der Erde gesehen) hinter der Sonne befindet

17. Juni 2003
Manöver

8. Kurskorrektur
Deep Space Manöver (DSM-3)

16. Juli 2003
Manöver

9. Kurskorrektur (TCM-9)
02. Jan. 2004
Vorbeiflug (Komet P/Wild 2)
02. Feb. 2004
Manöver

10. Kurskorrektur
Deep Space Manöver (DSM-4)

15. Jan. 2006
Manöver

05:57 GMT
Abkopplung der Rückkehrkapsel
15. Jan. 2006
Eintritt in die Atmosphäre (Erde)

09:57 GMT

15. Jan. 2006
Landung (Erde)

10:10 GMT
Landeort: Utah, U.S. Air Force Test and Training Range
15. Jan. 2006
Manöver

10:54 GMT
Bergung der Kapsel
15. Jan. 2006
Manöver

13:00 GMT
Ankunft im "Clean-Room"
14. Jan. 2009
Vorbeiflug (Erde)





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.