Ulysses - Discovery (011)  

Chronologie

Beginn
Ereignis
Ende
06. Okt. 1990
Start

11:47:15 GMT
Orbiter: » Discovery (011)
Start von: Cape Canaveral, LC 39-B

30. Dez. 1990
Manöver

1. Oppsoition
(SPE = 3,4°, SEP = 174,7°)

21. Aug. 1991
Manöver

1. Konjunktion
(SPE = 0,3°, SEP = 1,1°)

08. Feb. 1992
Vorbeiflug (Jupiter)

12:00 GMT
Zentralkörper: Jupiter
min. Bahnhöhe (Perizentrum): 6,3 RJ
Bahnneigung (Inklination): 154,58°
Exzentrizität (): 1,66

15. Feb. 1992
Manöver

1. Aphel (5,.40 A.E.)
27. Feb. 1992
Manöver

2. Opposition
(SPE = 0,1°, SEP = 179,4°)

26. Aug. 1992
Manöver

Größte Erdentfernung (6.27 A.E.)
02. Sep. 1992
Manöver

2. Konjunktion
(SPE = 1,5°, SEP = 7,7°)

01. Mrz. 1993
Manöver

3. Opposition
(SPE = 4,6°, SEP = 156,4°)

04. Sep. 1993
Manöver

3. Konjunktion
(SPE = 5,8°, SEP = 25,6°)

26. Juni 1994
Vorbeiflug (Sonne) 05. Nov. 1994

1. Südpolvorbeiflug
13. Sep. 1994
Manöver

Größte südpolare Breite (-80,2°)
04. Mrz. 1995
Manöver

4. Konjunktion
(SPE = 4,3°, SEP = 5,8°)

12. Mrz. 1995
Manöver

1. Perihel (1,34 A.E.)
13. Mrz. 1995
Manöver

Überquerung der Ekliptik
09. Juni 1995
Manöver

Geringste Erdentfernung (2,01 A.E.)
19. Juni 1995
Vorbeiflug (Sonne) 29. Sep. 1995

1. Nordpolvorbeiflug
31. Juli 1995
Manöver

Größte nordpolare Breite (+80,2°)
24. Feb. 1997
Manöver

4. Opposition
(SPE = 5,6°, SEP = 151,6°)

30. Aug. 1997
Manöver

5. Konjunktion
(SPE = 2,0°, SEP = 10,5°)

26. Feb. 1998
Manöver

5. Opposition
(SPE = 0,8°, SEP = 175,7°)

17. Apr. 1998
Manöver

2. Aphel (5,41 A.E.)
09. Mai 1998
Manöver

Überquerung der Ekliptik
28. Aug. 1998
Manöver

Größte Erdentfernung (6,36 A.E.)
01. Sep. 1998
Manöver

6. Konjunktion
(SPE = 0,9°, SEP = 4,8°)

01. Mrz. 1999
Manöver

6. Opposition
(SPE = 3,5°, SEP = 161,5°)

05. Sep. 1999
Manöver

7. Konjunktion
(SPE = 4,6°, SEP = 21,6°)

06. Sep. 2000
Vorbeiflug (Sonne) 16. Jan. 2001

2. Südpolvorbeiflug
27. Nov. 2000
Manöver

Größte südpolare Breite (-80,2°)
23. Mai 2001
Manöver

2. Perihel (1,34 A.E.)
25. Mai 2001
Manöver

Überquerung der Ekliptik
19. Juli 2001
Manöver

Geringste Erdentfernung (1,34 A.E.)
31. Aug. 2001
Vorbeiflug (Sonne) 10. Dez. 2001

2. Nordpolvorbeiflug
13. Okt. 2001
Manöver

Größte nordpolare Breite (+80,2°)
30. Aug. 2003
Manöver

8. Konjunktion
(SPE = 2,7°, SEP = 13,6°)

04. Feb. 2004
Vorbeiflug (Jupiter)

Zentralkörper: Jupiter
min. Bahnhöhe (Perizentrum): 1684 RJ

26. Feb. 2004
Manöver

7. Opposition
(SPE = 1,6°, SEP = 171,6°)

30. Juni 2004
Manöver

3. Aphel (5,41 A.E.)
14. Juli 2004
Manöver

Überquerung der Ekliptik
29. Aug. 2004
Manöver

Größte Erdentfernung (6,40 A.E.)
01. Sep. 2004
Manöver

9. Konjunktion
(SPE = 0,4°, SEP = 2,0°)

17. Nov. 2006
Vorbeiflug (Sonne) 03. Juli 2007

3. Südpolvorbeiflug
07. Feb. 2007
Manöver

Größte südpolare Breite (-80,2°)
30. Nov. 2007
Vorbeiflug (Sonne) 15. Mrz. 2008

3. Nordpolvorbeiflug
12. Jan. 2008
Manöver

Größte nordpolare Breite (+80,2°)
01. Mrz. 2008
Manöver

Derzeit geplantes Ende der Mission





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.