« Chronologie »
Pioneer - Pioneer P-31 (009) - Atlas Able (004)  

Pioneer P-31
(Able VB)

Fehlgeschlagene Mond-Mission.

» Daten:
Start:  15. Dez. 1960, 09:11 GMT
Ende:  15. Dez. 1960, 09:12 GMT
Wasserung
» Nutzlast:  Wissenschaftliche Experimente
Leergewicht im Orbit: 176 kg

Bild vergrößernStart
©NASA/KSC

Auch der vierte Start einer Sonde der Reihe Pioneer P3 endete in einem Desaster. Schon am 15. Februar 1960 wurde mit Pioneer P-31 ein erneuter Startversuch unternommen. Auch diesmal versagte die Trägerrakete und explodierte noch vor dem Abheben.

Ein weiterer Start am 15. Dezember 1960 mit identischer Namensgebung endete als Fehlschlag. Es blieb der letzte Versuch einer Mondmission im Rahmen der Pioneer-Serie. Nachdem zunächst alles nach Plan verlief, kam es etwa 1 Minute nach dem Start zu einer Explosion in der ersten Stufe der Trägerrakete.

Nächste Mission:
» Pioneer 6





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.