« Chronologie »
Luna - Luna 4 (004) - Molnija (013)  

Luna 4
(Ye-6/3)

Fehlgeschlagener Versuch einer sanften Mondlandung. Vorbeiflug am Mond in einer Entfernung von 8.500 km.

» Daten:
Start:  02. Apr. 1963, 08:04 GMT
Ziel:  Vorbeiflug (Mond): 05. Apr. 1963, 13:25 GMT
Ende:  06. Apr. 1963
Letzter Kontakt
» Nutzlast:  Abbildendes System, wissenschaftliche Experimente
Leergewicht im Orbit: 1.422 kg

Bild vergrößernLandekapsel Luna E-6
©RKI

Luna 4 war das erste erfolgreiche Raumfahrzeug der zweiten Generation des Mondprogramms. Der Satellit wurde in eine Erdumlaufbahn gebracht, von der aus eine Tochtersonde in eine Mondbahn eingeschossen wurde.

Bild vergrößernBeobachtung von der Erde
©RKI


Obwohl vermutlich eine Mondlandung vorgesehen war, verfehlte der Instrumententräger den Mond allerdings um etwa 8000 km. Die Sonde sendete mindestens bis zum 6. April auf einer Frequenz von 183,6 MHz und verblieb in einer weiten elliptischen Erdumlaufbahn von 700.000x90.000 km.

Nächste Mission:
» Luna 5





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.