« Chronologie »
Luna - Luna 3 (003) - Luna (007)  

Luna 3
(Ye-2A/1)

Flog um den Mond und fotografierte etwa 70 Prozent der erdabgewandten Seite des Trabanten.

» Daten:
Start:  04. Okt. 1959, 00:43 GMT
Ende:  28. Apr. 1960
Eintritt in die Atmosphäre (Erde)
» Nutzlast:  Abbildendes System, wissenschaftliche Experimente
Leergewicht im Orbit: 278,5 kg

Bild vergrößern1. Bild der erdabgewandten Seite des Mondes
©NASA

Luna 3 war die erste Raumsonde, die einen anderen Himmelskörper erforschte. Nachdem sie den Mond umrundet und seine Rückseite fotografiert hatte, kehrte sie in die Nähe der Erde zurück und übertrug die Bilder aus einer Entfernung von etwa 50.000 Kilometern.

Bild vergrößernDas 2. Bild der erdabgewandten Seite des Mondes
©NASA

Mr. Whitaker vom Royal Observatory in Greenwich arbeitete damals in den Vereinigten Staaten und fertigte anhand der Luna-3-Fotos eine der ersten Karten der Mondrückseite. Angesichts moderner, detailreicher Karten gerät der damals gewaltige Fortschritt leicht in Vergessenheit.

Nächste Mission:
» Luna 4





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.