Galileo - Atlantis (005)  

© NASA/JPL

Falschfarben-Aufnahme des Mondes

07.12.1990: Diese Aufnahme wurde aus 53 Einzelbildern zusammengesetzt, die unter Verwendung von drei verschiedenen Filtern gemacht wurden. Der von der Erde sichtbare Bereich des Mondes befindet sich auf der linken Seite des Bildes.
Die rosa eingefärbten Bereiche zeigen Hochland-Gebiete in der Umgebung des lava-gefüllten Mare Crisium (Meer der Gefahren). Blau und orange gefärbte Bereiche geben einen Hinweis auf ehemalige Lavaströme. Das dunkelblau gefärbte Mare Tranquillitatis (Meer der Ruhe) ist reicher an Titanvorkommen als die grün- und orangefarbenen Mare darüber.
Dünne mineralreiche Schichten erscheinen hellblau und sind häufig an relativ "frischen" Einschlagstellen zu finden.

» zurück zum Artikel





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.