Apollo - Experimente - Gest.-Proben 

© NASA/KSC

Krater North Ray

23.04.1972: Astronaut Charles Duke bei der Entnahme von Proben von einem Felsbrocken am Krater North Ray. Jede einzelne Probe wurde in kleinen Kunststoffbeuteln verstaut. Diese Beutel hatten eine eindeutige Nummer, so dass jede Probe später genau ihrem Fundort zugeordnet werden konnte.

» Weitere Infos zur Mission Apollo 16

» zurück zum Artikel





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.