Apollo - Specials - Schwindel - Teleskope 

© NASA

Apollo 15 Landegebiet

Aufnahme des Landegebiets von Apollo 15 mit der Clementine-Sonde im Jahre 1994. Der dunkle Fleck (Pfeil A) liegt exakt an der Stelle des Landeorts von Apollo 15. Offenbar hat diese Mission erkennbare Spuren im Mondstaub hinterlassen. Pfeil B und C weisen auf neuerliche Meteoriteneinschläge hin.

» Weitere Infos zur Mission Apollo 15

» zurück zum Artikel





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.